LV Sachsen Aktuell

Arbeitseinsatz im ehemaligen LaGa-Gelände in Frankenberg

in Verbände & Vereine 1. Juni 2022

Kreisverband Mittweida der Kleingärtner e.V.

Von Uwe Rost

1 Min. Lesedauer

Konzept für einen Naschgarten mit verschiedenen Beerensträuchern

Entsprechend unseres Pflegevertrages mit der Stadt Frankenberg für die Fläche auf dem ehemaligen LaGa-Gelände organisierten wir einen Großeinsatz zur Neugestaltung dieser Fläche. Um den Pflegeaufwand, der überwiegend von Mitgliedern von Frankenberger Kleingärtnervereinen durchgeführt werden sollte, zu verringern, entstand in Zusammenarbeit mit der Stadt Frankenberg ein Konzept für einen Naschgarten mit verschiedenen Beerensträuchern. Unter Leitung von Silgo John (stellvertretender Vorsitzender des Kreisverbandes) folgten ca. 15 Gartenfreunde aus Frankenberger Vereinen unserem Aufruf und legten am 19. März 2022 mit Hand an.

(1) Blick auf die ehemalige Präsentationsfl äche des LSK auf der Landesgartenschau 2019 im Frankenberger Mühlbachtal. (2) Mehr als ein Dutzend Gartenfreunde aus Frankenberger KGV haben sich an der Umgestaltung des Areals in einen Beerennaschgarten beteiligt. Fotos: Rost

Durch die gute Vorbereitung und Organisation konnten alle geplanten Arbeiten fertiggestellt werden. Nach getaner Arbeit gab es bei regem Gedankenaustausch noch einen kleinen Imbiss. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Somit gestaltet sich unsere Pflegefläche zu einem absoluten Hingucker für alle Spaziergänger im Mühlbachtal von Frankenberg. Bei weiteren kleineren Arbeitseinsätzen werden wir im Jahresverlauf 2022 unserer Verantwortung für diese Fläche gerecht. Ein Dankeschön gilt allen beteiligten Gartenfreunden und der Stadt Frankenberg für die Unterstützung.

Gartenfreund - Sachsen aktuell
Sie möchten keine Nachrichten aus dem sächsischen Kleingartenwesen mehr verpassen?
Sachsens Kleingärtner-Nachrichten - Newsletter abonnieren

Jetzt Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter direkt in Ihr Postfach!

Jetzt Gartenfreund abonnieren!
Mit einem Gartenfreund-Abo zum Vorteilspreis für Mitglieder!